Curriculum Vitae - Dr. med. dent. A. Koravi

Studium

Oktober 1991

Immatrikulation für das Studium der Zahnmedizin an der RWTH Aachen

 

Juli 1997

Zahnärztliche Prüfung an der RWTH Aachen

 

1997-2000

Tätig als Zahnarzt in Gemeinschaftspraxis in Essen

 

seit 2001

Niedergelassen als Zahnarzt in Essen

 

2003-2005

Implantologie Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI)

 

April 2005

Ernennung zum Mitglied der Akademie Praxis und Wissenschaft Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

 

Mai 2005

Qualifikation Schwerpunkte Implantologie, Ästhetische Zahnheilkunde

 

seit Januar 2009

ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich

 

Dezember 2010

Dissertation “Aktueller Stand der präimplantologischen Diagnostik”



Weiterbildungen

Januar 2003

The international Congress of oral Implantologists, Collegium Internationale Oris implantatorum

 

März 2004

Teilnahme am Curriculum Implantologie, Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.

 

Juni 2004

Teilnahme am Curriculum Implantologie, Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.

 

Juli 2004

Teilnahme am Curriculum Implantologie, Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.

 

November 2004

Teilnahme am Curriculum Implantologie, APW Akademie Praxis und Wissenschaft

 

September 2004

Zahnärztliche Implantologie in Abhängigkeit von Schwierigkeitsgrad und Patientenbedürfnis, Fundamental Schulungszentrum

 

April 2005

Ästhetik in der Implantologie, Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI)

 

September 2007

Komplikationen in der Implantologie, Zahnärztekammer Nordrhein

 

April 2008

Funktionsdiagnostik? Und wenn ja wie! – Funktion und Prothetik Chancen und Risiken, Dentallabor MundART

 

April 2008

Fortbildung Einrichtungsinternes Qualitätsmanagement, Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein

 

September 2009

Endodontie Seminar “Endo intensiv, ein Update”, Bei Priv. Doz. Dr. David Sonntag

 

Mai 2011

Teilnahme an den 1. Essener Implantologietagen

 

weitere Auflistung folgt bald